Eintauchpumpe | Sacemi

Kategorie:

Kenndaten
Druckstutzen – Nennweite DN: 3/8“ ÷ 2½“
Förderstrom Q (m³/h): 0,3 ÷ 85
Förderhöhe H (m): 1 ÷ 98
Antriebsleistung (kW): 0,03 ÷ 5,5
Drehzahl (1/min): 2.900
Werkstoffe: Nylon, Aluminium, PBT, Messing

Kurzbeschreibung
• Die Pumpe eignet sich zur Förderung von Flüssigkeiten (Verunreinigungen je nach Typ bis max. 3 mm)
• Die hydraulischen Komponenten ermöglichen die Anwendung mit Wasser, Emulsionen und ölhaltigen Substanzen im Allgemeinen, die Viskosität darf 21 cSt (3° Engler) nicht übersteigen
• Zur Montage auf einem Tank
• Die Temperatur der Flüssigkeit darf, je nach Typ, 70 °C bis 90 °C nicht überschreiten

Einsatzgebiete
• Werkzeugmaschinen (Fräsen, Drehen, Bohren, Schleifen)
• Glasbearbeitungsmaschinen (Version TRI)
• Anlagen zur Oberflächenbehandlung
• Filtrieranlagen
• Klima- und Konditionierungsanlagen